"Einfach, wie bei Freunden"

von

Es war so eine Mischung aus professioneller Leichtathletik und familiärer Atmosphäre im Stadion "am Plötzer". In einem sehr schön organisierten Meeting der Gazelle Pforzheim, wo sich vier LSG'ler auf den Weg nach Königsbach-Stein machten. Ulrike Hoeltz, Peter Beil, Manfred Deger und als Zuschauer Marc Winkler ließen sich dies nicht entgehen.

Ulrike Hoeltz und Peter Beil trugen sich bei den 3000m ein. Peter, der das Rennen schnell anging, konnte dies auch bis ins Ziel in einer Zeit von 12:32 min durchlaufen. Ulrike lief die 7,5 Runden im Stadion gut mit und meinte später, dass Sie zwei Runden vor Schluss das Rennen abbrechen wollte, aber weiter kämpfte und das Ding nach Hause lief. Sie kam in einer Zeit von 14:39 min über die Ziellinie.
Manfred Deger entschied sich für die "Königsbacher Meile". Eine Distanz von 1609m, die kürzer, aber auch schneller ist und auch er kam trotz der hohen Temperaturen einer Zeit von 5:36 min ins Ziel. Super ihr Drei:-)

Ich erlebte dieses Sportevent als sehr familiär und als sehr herzlich. Nach dem langen Lockdown im Winter dieses Jahres ohne Leichtathletik-Meetings tat es einfach gut, wieder mit Menschen zusammen zu kommen und diesen tollen Sport zu teilen. Einfach, wie bei Freunden.

Ergebnisse Landesoffenes Gazellen Meeting

Ergebnisse Offene Kreismeisterschaften Langstrecke

Bildergalerie

Zurück